• Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
  • Tanztherapie Zentrum Berlin
foto_sw_grundstufe_konzept

GRUNDSTUFE

Das Konzept der Grundstufe

Die Grundstufe ist als eine berufsbegleitende Weiterbildung konzipiert.

Die drei Schwerpunkte der Grundstufe sind:

  • tanztherapeutische Selbsterfahrung
  • theoretische Konzepte zur Tanz- und Bewegungstherapie
  • die eigene, praxisorientierte Projektarbeit

Die Grundlagen dieses Weiterbildungskonzeptes orientieren sich an tiefenpsychologischen Ansätzen der Tanztherapie im Zusammenhang mit den Laban/Bartenieff Bewegungsstudien als Methode des Bewegungslernens und der Bewegungsbeobachtung. Im Rahmen der Grundstufe sollen die TeilnehmerInnen die Vielfalt und Bandbreite tanztherapeutischer Methoden und Möglichkeiten kennenlernen und projektorientiert in ihrem Berufsfeld anwenden. Den Abschluß bildet ein reflektierendes Arbeitspapier der TeilnehmerInnen über ihr Projekt und eine Intensivwoche am Ende des zweiten Grundstufenjahres, in der die Projekte der Gruppe vorgestellt werden. Ziel der Grundstufe ist es, den oben genannten Berufsgruppen eine Zusatzqualifikation zu vermitteln, die eine Nutzung tanztherapeutischer Methoden im heilpädagogischen Bereich ermöglicht. Nach erfolgreichem Abschluß erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat über die Qualifikation: "Heilpädagogischer Tanz".